Eisenbahn-Journal Extra: Vom Erz zum Stahl. Eisenbahn und Montanindustrie: Hintergründe, Fakten, Zahlen

15.000009

EUR 15,00

inkl. 7 % USt - innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Art.Nr. 902-701

Gewicht: 0,45 KG

Eisenbahn-Journal Extra: Vom Erz zum Stahl. Eisenbahn und Montanindustrie: Hintergründe, Fakten, Zahlen

EJ-Extra-Ausgabe 2007, 116 Seiten, zahlreiche Fotos, Autor: Udo Kandler, inkl. DVD.

Ein letztes Exemplar auf Lager; verlagsseitig vergriffen.

In Deutschland wird heute noch in insgesamt 15 Hochöfen an fünf Standorten – Bremen, Salzgitter, Eisenhüttenstadt, Duisburg und Dillingen (Saar) – Roheisen aus Eisenerz gewonnen. Nach wie vor ist der Montanbereich für die Eisenbahnen überaus wichtig, denn jede zweite Tonne Frachtgut im Schienengüterverkehr entfällt auf dieses Segment.

Neben dem Eisenerz benötigen die Hüttenwerke große Mengen an Koks und Kalk, vielfach angeliefert in Ganzzügen. Das noch flüssige Roheisen kommt in Spezialwagen zu den Stahlwerken, wo es zu ganz unterschiedlichen Stahlsorten verarbeitet wird. In Form von Brammen, Coils und Stabstahl gelangen die Erzeugnisse schließlich zu den Kunden, meistens ebenfalls auf der Schiene.

Die vorliegende Extra-Ausgabe des Eisenbahn-Journals widmet sich sowohl den historischen wie auch den aktuellen Aspekten des Eisenbahn-Montanverkehrs. Abläufe und Betrieb, Züge und Fahrzeuge werden in vielen bislang unveröffentlichten Aufnahmen vorgestellt – inklusive spektakulärer Bilder vom Werksverkehr. Auch diesmal inklusive Video-DVD (Laufzeit 60 Minuten), u.a. mit dem preisgekrönten DB-Farbfilm „Schwedenerz für deutsche Hochöfen“ von 1964, der zeigt, wie schwedisches Erz aus Kiruna zu den Hüttenwerken an der Saar transportiert wird.

Aus dem Inhalt:

Vom Erz zum Stahl: Glühendes Eisen, kühler Stahl und jede Menge Züge

Galerie: Impressionen Vom Erz zum Stahl

Was ist Was: Eisen oder Stahl?

Eisenerz-Transporte: Erzklassiker

Vom hohen Norden in deutsche Hochöfen: Erz aus Schweden

Ohne Koks kein Stahl: Ständig auf Koks

Kohlezechen im Ruhrgebiet: Schwarzes Gold im Pott

Kalk-Transporte: Weiße Fracht

Europas grösstes Stahlwerk: Stahlriese am Niederrhein

Flüssigeisen-Transporte: Heiße Ware

Schienenproduktion: Stählerner Fahrweg

Montanverkehr: Brammen, Coils & Co.

Ein Stahlwerk zieht um: Hüttenzauber

Hochöfen der EU-Nachbarn: Blick über die Grenze

Quellenverzeichnis

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Passend zum Thema:

Eisenbahn Journal Exklusiv 1-2017: Hafen-Bahn. Güterumschlag in deutschen Seehäfen

Eisenbahn Journal Exklusiv 1-2017: Hafen-Bahn. Güterumschlag in deutschen Seehäfen

EUR 15,00

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Eisenbahn Journal Vorbild und Modell 1-2015: Ladegut Holz. Verladung - Züge - Modellbau

Eisenbahn Journal Vorbild und Modell 1-2015: Ladegut Holz. Verladung - Züge - Modellbau

EUR 13,70

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

MIBA Modellbahn-Praxis: Modellbahn-Ladegüter Band 1

MIBA Modellbahn-Praxis: Modellbahn-Ladegüter Band 1

EUR 10,00

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Die Hänichener Kohlenbahn. Das Meisterwerk sächsischer Eisenbahnkunst. Jürgen Schubert

Die Hänichener Kohlenbahn. Das Meisterwerk sächsischer Eisenbahnkunst. Jürgen Schubert

EUR 49,95

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Der Purist. Highend Modellbahn. Fahrzeuge, Gleise, Landschaft. Willy Kosak

Der Purist. Highend Modellbahn. Fahrzeuge, Gleise, Landschaft. Willy Kosak

EUR 39,95

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Ladegüter für die Bahn. Wagenladungen nach Vorbild: Grundlagen und Bautipps. Christian Gerecht

Ladegüter für die Bahn. Wagenladungen nach Vorbild: Grundlagen und Bautipps. Christian Gerecht

EUR 19,95

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Modellbahn-Wissen: Güterumschlag. Vorbild & Modell

Modellbahn-Wissen: Güterumschlag. Vorbild & Modell

EUR 19,95

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Modellbahn-Wissen: Massengüter. Vorbild & Modell

Modellbahn-Wissen: Massengüter. Vorbild & Modell

EUR 19,95

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei