Eisenbahndirektion Halle 1895–1993. Helga & Lothar Kuhne

29.800035

EUR 29,80

inkl. 7 % USt - innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Art.Nr. 902-476

Gewicht: 1,00 KG

Eisenbahndirektion Halle 1895–1993. Helga & Lothar Kuhne

Verlag Bernd Neddermeyer 2017, 160 Seiten, ca. 250 Abbildungen, Format 21 x 29,7 cm, Festeinband/Hardcover, 1 Faltplan Eisenbahndirektionsbezirk Halle (Saale) Ausgabe 1915.

98 Jahre residierte die Eisen-/Reichsbahndirektion Halle. Sie ging 1895 aus dem Eisenbahn-Betriebsamt Halle der Königlichen Eisenbahndirektion Erfurt hervor und zeigte Kontinuität bis 1993. Der Direktionsbezirk reichte anfangs unverhältnismäßig weit nach Osten, bis nach Kohlfurt, Görlitz und Frankfurt (Oder). 1934 kam der Leipziger Raum hinzu, aber Halle verteidigte seinen Direktionssitz. 1945 wechselte das Gesellschaftssystem, und die Reichsbahndirektion Halle konzentrierte sich auf das mitteldeutsche Kohle- und Chemiedreieck Leuna/Bitterfeld/Böhlen.

Dieses Buch dokumentiert die Zeitabschnitte der frühen Eisenbahnen in der preußischen Provinz Sachsen, der Königlich Preußischen Eisenbahnverwaltung und der Eisen-/Reichsbahndirektion in Halle (Saale).

Am Anfang stand die Hauptbahn von Magdeburg über Halle (Saale) nach Leipzig. Es folgten Verbindungen nach Erfurt, Berlin, Nordhausen/Kassel, Halberstadt und Cottbus. In Halle (Saale) kreuzten sich die preußischen Eisenbahnstrecken Mitteldeutschlands. Um Halle (Saale) begann die elektrische Zugförderung in Deutschland. Der zweiseitige Rangierbahnhof Halle wurde zu einer bedeutenden Drehscheibe im Güterverkehr.

In Halle (Saale) stieg man um, in Leipzig kam man an, besonders zu Messezeiten. Der Direktionsbezirk Halle war ein Bindeglied zwischen den Zentren und selbst ein bedeutender Eisenbahnstandort. Viele seiner Strecken sind inzwischen modernisiert und der Güterbahnhof Halle nimmt einen neuen Anlauf. Diese Entwicklung zu dokumentieren, mit Text, Karten und Bildern zu belegen, das ist das Anliegen dieses Buches.

Inhalt:

Zum Geleit

Vorwort

Einleitung

Die frühen Eisenbahnen in der preußischen Provinz Sachsen

Die Königlich Preußische Eisenbahn-Verwaltung

Die Stadt Halle in Mitteldeutschland

Die Etappen der Eisenbahndirektion Halle

Königliche Eisenbahndirektion Halle 1895-1918

Eisenbahndirektion Halle 1918-1922

Reichsbahndirektion Halle 1922-1945

Reichsbahndirektion Halle 1945-1989

Reichsbahndirektion Halle 1990-1993

Direktionsbezirk, Strukturen und Ereignisse, Direktionsgebäude, Eisenbahner, Präsidenten

Die Verwaltungsstrukturen der Eisenbahndirektion Leipzig

Verwaltungen 1960-1990

Verwaltungen Betriebs- und Verkehrsdienst, Maschinenwirtschaft, Wagenwirtschaft, Bahnanlagen, Sicherungs- und Fernmeldewesen

Die Schwerpunkte der Reichsbahndirektion Halle

Güterverkehr, Reiseverkehr, Berufsverkehr, Partnerverkehr, Rangierdienst

Die Infrastruktur der Reichsbahndirektion Halle

Personenbahnhöfe, Güterbahnhöfe, Bahnbetriebswerke, Elektrifizierung, Reichsbahnkraftwerk Muldenstein, IWTA Leipzig-Connewitz, VES-M

Anhänge

Abkürzungen

Quellen

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Kunden kauften auch

Dampflokzeit in Glauchau. Facetten einer deutsch-deutschen Freundschaft. Ingo Thiele

Dampflokzeit in Glauchau. Facetten einer deutsch-deutschen Freundschaft. Ingo Thiele

EUR 26,50

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Böhmerwaldveteranen. Mit der Nähmaschine unterwegs. Joachim Piephans & Andreas W. Petrak

Böhmerwaldveteranen. Mit der Nähmaschine unterwegs. Joachim Piephans & Andreas W. Petrak

EUR 36,00

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

DVD: Ton Pruissens Filmschätze - Reichsbahn-Dampf Teil 2. Auf Meterspur durch die DDR in den Jahren 1966 bis 1969

DVD: Ton Pruissens Filmschätze - Reichsbahn-Dampf Teil 2. Auf Meterspur durch die DDR in den Jahren 1966 bis 1969

EUR 22,95

inkl. 19 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Reichsbahndirektion Osten in Frankfurt (Oder) 1919-1945. Hans-Joachim Kirsche u. a.

Reichsbahndirektion Osten in Frankfurt (Oder) 1919-1945. Hans-Joachim Kirsche u. a.

EUR 29,80

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Passend zum Thema:

Entlang der Sachsen-Franken-Magistrale. Die Eisenbahnstrecke Dresden - Werdau - Hof. Steffen Kluttig

Entlang der Sachsen-Franken-Magistrale. Die Eisenbahnstrecke Dresden - Werdau - Hof. Steffen Kluttig

EUR 34,80

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Deutsche Eisenbahndirektionen. Grundlagen I - Entwicklung der Direktionen 1835-1945. Helmut Schmidt

Deutsche Eisenbahndirektionen. Grundlagen I - Entwicklung der Direktionen 1835-1945. Helmut Schmidt

EUR 34,80

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhard Illner. Das Werk des Leipziger Bildreporters. Hans Müller (Hrsg.)

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Gerhard Illner. Das Werk des Leipziger Bildreporters. Hans Müller (Hrsg.)

EUR 29,80

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Deutsche Eisenbahndirektionen. Grundlagen II - Entwicklung der Direktionen 1945-1993. Hans-Joachim Kirsche & Helmut Schmidt

Deutsche Eisenbahndirektionen. Grundlagen II - Entwicklung der Direktionen 1945-1993. Hans-Joachim Kirsche & Helmut Schmidt

EUR 36,80

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Eisenbahndirektion Altona/Hamburg 1884-1993. Gert-E. Thalau

Eisenbahndirektion Altona/Hamburg 1884-1993. Gert-E. Thalau

EUR 34,80

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Eisenbahndirektionen Stettin, Pasewalk und Greifswald 1851-1990. Rudi Buchweitz, Rudi Dobbert & Wolfhard Noack

Eisenbahndirektionen Stettin, Pasewalk und Greifswald 1851-1990. Rudi Buchweitz, Rudi Dobbert & Wolfhard Noack

EUR 29,80

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Das Bahnbetriebswerk Magdeburg Hbf. Dirk Endisch

Das Bahnbetriebswerk Magdeburg Hbf. Dirk Endisch

EUR 30,00

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Die Hauptbahn Magdeburg-Halberstadt. Dirk Endisch

Die Hauptbahn Magdeburg-Halberstadt. Dirk Endisch

EUR 21,00

inkl. 7 % USt- innerhalb Deutschlands versandkostenfrei