DVD: Die Eisenbahn in Hamburg - damals mit Schleswig-Holstein

Art.Nr.: 907-200

EUR 16,64

  • Gewicht 0.08 kg

Produktbeschreibung

EK-Verlag 2018, Laufzeit ca. 50 Minuten, Dolby-Digital 2.0, Bildformat 4:3, DVD-5, deutsch.

Die „Damals-Reihe“ zeichnet sich durch besondere Authentizität aus: Die Szenen werden weitgehend von den Autoren selbst kommentiert, teilweise auch ergänzend von Lokpersonalen/Zeitzeugen. Die Aufnahmen entstanden in den 1970er- und 1980er-Jahren und sind bisher meist unveröffentlicht.

Hamburg – den vielfältigen und abwechslungsreichen Fahrzeugeinsatz in der Hansestadt Hamburg dokumentieren Filmszenen, die u.a. in Hamburg Hbf, Hamburg-Altona, in Hamburg-Rothenburgsort und auf der Verbindungsbahn entstanden sind und Lokomotiven u.a. der Baureihen 01.5, 012, 94 und V 200 zeigen. Den Privatbahnen AKN auf den Strecken Elmshorn – Barmstedt und Kaltenkirchen – Hamburg-Eidelstedt sowie der ANB (Alsternordbahn) werden Besuche abgestattet.

Schleswig-Holstein – Themenschwerpunkt in Schleswig-Holstein ist u.a. die Strecke Hamburg – Westerland (Sylt), auf der Dampfloks der Baureihen 012 und 50 sowie u.a. Schienenbusse im Einsatz zu sehen sind. Als Kontrast dazu dienen Filmszenen der unvergessenen Sylter Inselbahn, der Halligbahn Dagebüll – Langeneß und der Kleinbahn Niebüll – Dagebüll. In Flensburg begegnen wir Dampfloks der Baureihen 012, 50 und 94 sowie einem Dampfkran. Und im Grenzbahnhof Büchen werden Erinnerungen an Interzonenzüge mit 50er und DR-Dieselloks der Baureihe 118 geweckt.

Als Bonus zeigt die DVD Winterimpressionen der Strecke Hamburg – Westerland (Sylt).